Angebot

Harze

Alkydharze

Produktcharakteristik

Alkydharze entstehen durch die Polykondensation des Phthalsäureanhydrids, der Pflanzenöle und der mehrwertigen Alkohole mit Hilfsmitteln in Anwesenheit der Katalysatoren in der Lösung. Je nach der Länge, der Art und Weise von Durchführung des Polymerisierungsprozesses sowie den verwendeten Komponenten weisen sie unterschiedliche Eigenschaften auf.

Anwendungsgebiete der Alkydharze

Alkydharze gehören zu den populärsten synthetischen Harzen, die in der Farb- und Lackindustrie verwendet werden.
Sie sind bestimmt – als Hauptbestandteil oder einer der Hilfskomponenten – für die Herstellung von Farben und Lacken der allgemeinen Anwendung, meistens für Produkte für Holz und Metall und vor allem für die Produktion von:

  • Grundierfarben,
  • Deckfarben,
  • Polyvinylfarben,
  • Chlorkautschukfarben, sowie
  • Beizen,
  • Lasuren,
  • Lacken,
  • Nitrozelluloselacken und –emaillen sowie
  • chemisch aushärtenden Farben.

Eigenschaften der Alkydharze

  • sehr gute filmbildende Eigenschaften;
  • gute Haftfähigkeit der auf ihrer Basis hergestellten Produkte zu den meisten in der Bauindustrie verwendeten Stoffen: Metallen, Holz und Holzwerkstoffen, Zement-, Zementkalk-, Gipsputzen, Gipskartonplatten und sogar zum Stein und Beton etc.;
  • Beständigkeit gegen äußere Einflüsse und besonders gegen UV-Strahlung und Niederschläge, auch in einem ziemlich breiten Temperaturspektrum.

Harze folder

Alkydharze

Harze

Technisches Datenblatt

PlastKYD FSt623BA50

PlastKYD L661N60

PlastKYD L801

PlastKYD S626N60

PlastKYD S625HSN80

PlastKYD S624MSN70

PlastKYD S601N70

PlastKYD S461X70

PlastKYD S404X55

PlastKYD L402X60

PlastKYD RS34X75

PlastKYD R391X60

PlastKYD T341X60

Harze kopolymerisiert mit Styrol

PlastKYD LSt591X60

Produktcharakteristik

Alkydharz modifiziert mit dem Leinöl, kopolymerisiert mit dem Styrol, geliefert als 60% Lösung im Xylol.

Anwendungsgebiete

PlastKYD LSt591X60 wird für die Herstellung von schnelltrocknenden Farben, Emaillen und Lacken für industrielle Zwecke und vor allem für Metall – und Holzoberflächen verwendet.

PlastKYD FSt623X60

Produktcharakteristik

Alkydharz modifiziert mit den Pflanzenölfettsäuren, kopolymerisiert mit dem Styrol, geliefert als 60% Lösung im Xylol.

Anwendungsgebiete

PlastKYD FSt623X60 wird für die Herstellung von schnelltrocknenden Farben, Emaillen und Lacken für industrielle Zwecke und vor allem für Metall – und Holzoberflächen verwendet.

Harze

Technisches Datenblatt

PlastKYD FSt623X60

PlastKYD LSt591X60

Urethanharze

PlastKYD T341UX60

Urethanharz verwendet für die Herstellung von Korrosionsschutzbeschichtungen, korrosionsbeständigen Lacken mit guter Haftung auf Eisen und Leichtmetallen.

PlastKYD T501AU57

Urethanharz vorgesehen für die Herstellung von Industriebeschichtungen für Metalloberflächen für schnell trocknende Lacke. Es wird für Lacke mit hoher Korrosionsbeständigkeit mit guter Haftung auf Eisen und Leichtmetallen verwendet.

Harze

PlastKYD T501AU57

PlastKYD T341UX60

Polyesterharze

PlastMAL 1130

Ungesättigtes Polyesterharz verwendet als Bindemittel für die Herstellung von Badezimmerkeramik u.a. Badewannen, Waschbecken usw.

PlastMAL 1101

Polyesterharz verwendet im Bergbau für die Herstellung von Klebstoffen für Anker.

PlastMAL 1150

Polyesterharz verwendet als Bindemittel für Gussteile, insbesondere Gartenfiguren.. Das Harz zeichnet sich durch gute Festigkeits- und Verarbeitungsparameter aus.

Harze

PlastMAL 1150

PlastMAL 1101

PlastMAL 1130